Elly Griffiths – Totenpfad & Knochenhaus

August 1, 2012 in Krimis, Rezensionen

Elly Griffiths Elly Griffiths ist eine hierzulande noch relativ unbekannte Autorin. Die Idee zu ihrer ungewöhnlichen Protagonistin Ruth Galloway hatte sie, als ihr Mann seinen Job als Banker aufgab, um [...]

Jussi Adler Olsen – Das Alphabethaus

Juli 27, 2012 in Allgemein, Rezensionen, Thriller

Winter 1944. Das Ende des Zweiten Weltkriegs steht kurz bevor, als die beiden britischen Piloten James und Bryan über deutschem Territorium abstürzen. Bei ihrer lebensgefährlichen Flucht ist es das einzige [...]

Joe Bausch – Knast

Mai 9, 2012 in Hintergrund, Rezensionen

  Joe Bausch ist nicht nur der Rechtsmediziner Dr. Josef Roth aus dem Kölner Tatort. Im „wahren Leben“ ist Joe Bausch ebenfalls Arzt – er hat jedoch nicht mit Toten [...]

Oliver Harris – London Killing

März 24, 2012 in Krimis, Rezensionen, Thriller

  Polizisten mit Suchtproblemen, die es mit dem Gesetz manchmal nicht allzu genau nehmen, sind im Krimigenre längst nichts Neues mehr. Doch während etwa Harry Hole, der geniale Ermittler aus [...]

Mo Hayder – Atem

März 16, 2012 in Rezensionen, Thriller

Mo Hayders „Atem“ ist ein Buch, bei dem der Klappentext den Leser nicht im Mindesten auf das vorbereitet, was ihn erwartet. Was als Geschichte zweier gegensätzlicher Schwestern, die gegen die [...]

Tess Gerritsen – Grabesstille

März 12, 2012 in Rezensionen, Thriller

„Zwei ganz unterschiedliche Frauen, die dasselbe Ziel verfolgen“ – so beschreibt die Autorin Tess Gerritsen ihre berühmtesten Figuren, Dr. Maura Isles und Jane Rizzoli. In ihrem neunten Fall geraten die [...]

Andrea Maria Schenkel – Finsterau

März 5, 2012 in Krimis, Rezensionen

124 Seiten – was für andere Autoren eine Kurzgeschichte ist, ist bei Andrea Maria Schenkel (in diesem Fall) ein ganzer Roman. „Finsterau“ ist gleichwohl mehr eine Geschichte als der Kriminalroman, [...]

Hans Koppel – Entführt

März 1, 2012 in Rezensionen, Thriller

Ist ein Buch, bei dem man eigentlich die ganze Zeit weiß, was passiert, überhaupt ein Thriller? Im Fall von Hans Koppels „Entführt“: ja. Der in Deutschland noch recht unbekannte schwedische [...]

Jeffery Deaver – Carte Blanche

Februar 27, 2012 in Krimis, Rezensionen, Thriller

  Ein smarter Held, der jede brenzlige Situation meistert und höchstens leicht angekratzt aus ihr hervorgeht. Eine – natürlich – schöne und – natürlich – kluge Frau. Und ein herrlich [...]

Elizabeth George – Wer dem Tode geweiht

Februar 21, 2012 in Krimis, Rezensionen

Lynley und Havers und kein Ende. Seit mehr als 20 Jahren sind die Romane Elizabeth Georges um den adeligen Kommissar und seine urwüchsige Partnerin ein voller Erfolg, und mit „Wer [...]